Preisliste

Shootinginformationen

Was benötigst du für ein Shooting bei mir?

-Ein geputztes Pferd
-Ordentliches Zaumzeug, Sattel, Halfter etc.
-1-3 verschiedene Outfits je nach Shootingdauer
-Über 1-2 Helfer vor Ort freue ich mich

Wie lange dauert ein Shooting?

Die Shootingdauer geben Du und dein Pferd vor. Es wird keinen Druck geben, denn ich nehme mir die Zeit die Ihr benötigt. Man merkt relativ schnell, wann ein Tier keine Lust mehr hat, denn auch diese können einmal einen schlechten Tag haben. Kooperiert dein Tier an diesem Tag überhaupt nicht, so suchen wir einen Ausweichtermin für euch.

Welches Equipment kann ich mitbringen zu einem Shooting?

In meinem Fundus befinden sich folgende Pferde Zubehör Artikel:

Gibt es die Möglichkeit mit mehreren Personen und/oder Pferden zu shooten?

Ja, sehr gerne! Wenn sich an deinem Stall 3 oder mehr Personen/Tiere finden, komme ich gerne für einen ganzen Tag zu euch. Das Angebot wird individuell gestaltet und die Spritkosten durch die Anzahl der Personen geteilt. Dies ist eine tolle Möglichkeit um zu sparen!

Was ist, wenn das Wetter schlecht ist?

Bei leichtem Regen/Schnee findet der Termin dennoch statt. Bei starkem Regen/Schnee fällt unser Termin vorerst leider aus. Wir machen einen groben Tag aus und schauen einige Tage zuvor nach dem Wetter, spätestens am Tag des Shootings wird endgültig entschieden, ob wir uns treffen oder nicht.

Darfst du meine Fotos nachträglich bearbeiten?

Nein! Wie bereits vertraglich geregelt, dürfen an den Fotos keine Veränderungen vorgenommen werden. Es ist selbstredend kein Problem, wenn du Kritik an der Bearbeitung äußerst, insofern sie für mich nachvollziehbar ist. Wer mich bucht, bucht meinen Stil mit.

Das Shooting ist rum, wie geht es nun weiter?

der Ablauf ist wie folgt:

-Ich suche die Bilder raus, die verwertbar sind und sortiere schon mal die nicht verwendbaren Fotos aus.
-Ich komprimiere die Bilder auf eine kleine Größe
-Ich sende dir den Link zu deiner persönlichen Online Galerie, welche mit einem Passwort geschützt ist zu
-Danach notierst du die Bilder welche ich bearbeiten soll und nennst mir diese

Was für Bilder sind möglich?

Im Grunde genommen (fast) alles. Aktuell biete ich Reitfotos, Schmusebilder, Detailshots und „Horsekey“ Bilder an.
Horsekey Bilder sind Bilder, wo der Reiter und/oder das Pferd bunt bleiben, aber die Umgebung Schwarz-Weiß wird.

Welche Bezahloptionen gibt es?

Du hast die Wahl zwischen Bar* und Überweisung.
*Barzahlung ist nur Möglich, wenn wir uns vorher schon getroffen haben, oder eine Anzahlung erfoglt ist.

Muss dein Pferd etwas besonderes können?

Nein, muss es nicht.
Du kannst mit deinem Pferd üben, ruhig zu stehen und dich öfters als gewöhnlich zu nähern. Am besten im Bereich des Kopf und Halses.

Bei Kopfscheuen Pferden, gibt es selbstverständlich andere Optionen, um schöne Fotos aufzunehmen!

Welche Location kommt in Frage?

Es muss die Sicherheit für Pferd und Model gegeben sein!

Dein Pferd sollte möglichst sicher stehen. Also gerne: Wiesen, Waldwege, Schotter Pflaster, Sand, gerne auch Bachläufe mit wenig Steinen etc.

Am besten schaust du schonmal bei einem entspannten Ausritt nach einer geeigneten Location, nimm gerne ein paar Bilder davon auf ,damit ich mir auch einen Eindruck machen kann.

Oftmals bietet sich auch der eigene Stall für schöne Fotos an.

Mache ich auch Videos?

Sehr gerne, kann ich auch ein Video von dir und deinem Pferd erstellen.
Bitte schreibe mir dafür eine Mail was du dir vorstellst, dann erstelle ich ein individuelles Angebot.